elektro:elch

Es ist nicht ungefährlich, wenn ein Volk lesen und schreiben kann.

Kein Kampfparker!

In diesem Jahr konnte man sie immer wieder in Kassel beobachten, Plakatverteiler die mit ihrem Auto auf Fuß- und Fahradwegen oder in absoluten Halteverboten standen:

(Danke an den Kampfparker-KS für das Foto.)

Das es auch anders geht zeigt der diesjährige Bundestagskandidat Boris Mijatovic (@borismijatovic), den ich zufällig beim Abbauen seiner Plakatwände auf dem Königsplatz getroffen habe:

Geht doch! Keine Fuß- oder Radwege zugestellt, keine Rumstehen im absoluten Halteverbot, kein CO2, keine Staus, keine …

Schön fand ich sein Unverständnis, warum ich sein Fahrrad fotografieren wollte. Hey, Lastenfahrräder sind ein Teil der Zukunft des innerstädtischen Frachtverkehrs!