Dr. Who

Jeder, der auch nur irgendwie die Chance hat, BBC One auf seinen Fernshehschirm zu zaubern, sollte sich Samstag abend um sieben vor die Glotze hocken und die beste Science-Fiction Serie der Welt zu begutachten: Dr. Who.

Lange bevor Cpt. Kirk oder McLane sich mit Klingonen und Frogs geprügelt haben, hat die BBC die wohl längste Sci-Fi-Serie der Welt gestartet. Bereits 1963 ging der Doctor auf den Schirm und ich finde die Folgen teilweise schlüssiger als die hanebüchenen Star-Trek-Folgen aus dem gleichen Jahrzehnt.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert