Gedichte auf Podshow

Normalerweise liefert Podsafe Music Network urheberrechtsfreie Musik für den eigenen Podcast. Aber auch manch Ungewöhnliches, wie z.B. eine Gedichtssammlung in deutscher Sprache. Gedichte, die man eigentlich kennen sollte, aber dann doch irgendwie nicht wirklich gelesen hat:

    Ein Traum – Franz Kafka
    Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland – Theodor Fontane
    Brief an Johannes – Claudius
    Der Journalist – Klabund/Alfred Henschke
    Doktor Allwissend – Brueder Grimm
    Jorinde und Joringel – Brueder Grimm
    Der Rabe – Edgar Allan Poe
    Der Zauberlehrling – Johann Wolfgang von Goethe
    Erlkoenig – Johann Wolfgang von Goethe
    Im Fruehling – Ernst Konrad Friedrich Schulze
    Hamlet-Monolog – William Shakespeare
    Dunkel war’s, der Mond schien helle
    Froehliche Ostern – Kurt Tucholsky

    Sehr schön gesprochen von Claus Uwe Rank.

    Links: Podsafe Music Network: curank

3 Gedanken zu „Gedichte auf Podshow“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.